Die psychologische Privatpraxis hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in besonderen Lebenslagen professionell und gleichzeitig in allen Bedeutungen des Wortes sorgsam zu beraten:

Fundiert, exakt, akkurat, ausführlich, gründlich, gewissenhaft, korrekt, intensiv, liebevoll, verlässlich, solide, achtsam, gut, detailliert, präzise, differenziert, behutsam, geduldig, respektvoll, rücksichtsvoll, überlegt, umsichtig, aufmerksam.

Die Qualität unserer Arbeit und die Kompetenz unserer Mitarbeiter sind uns wichtig. So ist es in unserem Zentrum selbstverständlich, dass alle Psychologen ein oder mehrere Studien an einer österreichischen Universität abgeschlossen haben und sich durch Zusatzausbildungen laufend weiterbilden. Auch unsere Mediatoren, deren Ausbildung kein zu Grunde liegendes Studium verlangt, sind bei uns ausschließlich Akademiker (Juristen oder Psychologen) mit Zusatzausbildung Mediation.

Psychologen sind an das Berufsgeheimnis gebunden. Alle Informationen, die der Psychologe in Ausübung seiner klientenbezogenen beruflichen Tätigkeit erlangt, unterstehen der Schweigepflicht. Sie dürfen nur mit ausdrücklicher Einwilligung des Klienten weitergegeben werden.